Gedenkfeier auf dem Friedhof von Proshian: Verwandte und Freunde versammeln sich am Grab von Hratsch Muradian, der 50. geworden wäre…

Armenische Familien und Freunde versammeln sich jeweils am Todes- und am Geburtstag am Grab der Verstorbenen. Vergangene Woche fanden sich rund 200 Personen am Grab von Hratsch Muradian ein, der am 2. April ermordet wurde. Er wäre 50 geworden.

Muradian war Bürgermeister in Proshian – noch sind die Hintergründe des Attentates nicht aufgeklärt. Eine Reportage wird folgen.