Lektüre der Sonntagszeitungen: Die Euro-Schwäche, die Schweiz und der Kosovo, Schweinegrippe. Und, natürlich, Geschenkvorschläge und Jahreslisten. Schliesslich: 101jährige kandidiert…

Auch heute konnten sich die Redaktionen nicht auf eine gemeinsame Wertung des Geschehens einigen, das macht die Lektüre interessant. Grosse Interviews wurden mit Klaus Schwabe, Christian Levrat und Abt Werlen geführt, Christoph Blocher kündigte (in der Sonntagszeitung) eine neue SVP-Initiative an. Und die NZZ am Sonntags kündigte das Jahr der Europapolitik an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s