Und wenn man ihn nicht beachtet hätte?

Die „Südostschweiz“ stellt die berechtigte Frage, ob der Kachelmann – Prozess die geeignete Kulisse für den Auftritt des Sauglattisten Oliver Pocher sei. Und bildet den Spassvogel gross ab. Wollte man solchen Unfug bekämpfen, müsste man ihn halt übergehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s