Auf dem Podium mit Eveline Widmer Schlumpf

Schaffhausen/Rathauslaube – Wohl vierhundert kamen in die Rathauslaube, um sich das Podiumgespräch über die Erweiterung und die Fortsetzung der Personenfreizügigkeit anzuhören. Das wurde organisiert von Swissmem. Vorträge hielten: Martin Huber (Verwaltungsratrspräsident von Georg Fischer), Thomas Feurer (Schaffhauser Stadtpräsident) und Bundesrätin Eveline Widmer Schlumpf. Und danach durfte das Publikum Fragen stellen. Als Moderator dieses zweiten Teiles blieb mir angesichts der Einmütigkeit der Runde nur übrig, zu kritischen Fragen aufzurufen. Mit mässigem Erfolg.

Moderation des Podiums von Swissmem in der Schaffhauser Rathauslaube.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s